hubertus golfgruppe2019

Golfturnier 2019
Bodenmais gegen die
Golffreunde aus Attendorn

Wandertouren Bayerischer Wald - Hotel Hubertus Bodenmais

Vom Ferienhotel Hubertus über die Rißlochfälle zum Großen Arber

Rißlochfälle Bodenmais Wandern

Den Wanderparkplatz Rißlochweg erreicht man vom Hotel Hubertus direkt über die Bahnhofstrasse. Per Auto nach dem Ende der Asphaltstrasse "Rißlochweg" finden Sie den Parkplatz. Der Weg ist mit der Nr.2 auf grünem Grund markiert. Nach etwa 200 Meter kann man sich für eine bequemere Variante (Markierung) oder den steinigeren Pfad entscheiden. Wir beschreiben hier letztere denn wir wollen so nahe als möglich an die Rißlochfälle. Genausogut können Sie auch die bequemere Route wählen. Schon nach kurzer Zeit hören wir das Rauschen des Riesbaches. Über flache Steine und Wurzeln steigen wir auf. Nach etwa 30 Min. entlang des Riesbaches, auf romantischen Pfad erreichen wir die Wasserfälle. Beeindruckend schiesst die weiße Gischt mehrere Kaskaden gut 50 Meter hinab. Der größte Wasserfall im Bayrischen Wald. Somit haben wir auch schon einen schwierigen Teil gemeistert.

unterwegs zum grossen Arber

Hinter den Wasserfällen halten wir uns auf den mit 2a markierten Weg, der jetzt leicht ansteigend zu einem Plateau führt. Man kann immer noch den Ausblick auf den Bachlauf genießen. Der Beschilderung 2a folgend geht es mal breiter, mal schmäler werdend bergauf. Das letzte Teil am Arbersteig geht nochmals etwas steiler zum Gipfel hinauf. Als Erstes erreichen wir den sog. Richard-Wagner- Kopf des Arber.

Endlich oben haben wir einen wunderschönen Panoramaweg mit Blick auf den Kleinen Arbersee und den tschechischen Teil des Waldes vor uns.

Das Gipfelplateau liegt schon oberhalb der Baumgrenze. Wir finden unterwegs auch alpine Latschen und Borstgras. Darum kann es oben wenn sich

wanderung bodenmais Arber hotel hubertus

die Sonne nicht zeigt und dazu noch Wind bläst, auch im Sommer kühl werden. Das sollte man bei der Ausrüstung beachten.

Einkehrmöglichkeit bietet das Ferienhotel Hubertus Bodenmais die Eisensteiner Hütte und das Arberschutzhaus.

Der Abstieg erfolgt dann über Weg 2 und 3 nach Bodenmais zurück zum Ferienhotel Hubertus au

Ausgangspunkt: Ferienhotel Hubertus Bodenmais

Rundwanderung Bodenmais - Rißlochfall - Arber

Strecke: 15 km - mittlerer Schwierigkeitsgrad
Dauer: 4,5 Std.
Aufstieg: etwa 800hm
Tal: ca. 750m
Gipfel: 1456m

 

Vom Ferienhotel Hubertus über den Silberberg zum Großen Arbersee

bodenmais-silberberg

Ausgangspunkt ist das Ferienhotel Hubertus.
Wir gehen zunächst vom Hotel abwärts zur Bahnhofstrasse und folgen ihr in östlicher Richtung bis zur Ecke Arberseestrasse (Kühbrücke). Die Richtung haltend wandern wir durch die Marktgemeinde hinaus. Wenn die letzten Häuser hinter uns liegen biegen wir rechts ab in eine Forststrasse. Den "Kreuzweghängen" folgen wir bis zur Schönebenstrasse, die wir dann Richtung Silberberg überqueren. Der Silberberg in Bodenmais bietet viele Attraktionen für die ganze Familie und ein historisches Bergwerk für Besucher. Eine Sommerrodelbahn, Streichelzoos und einige Spielplätze.

Hotel Hubertus Bodenmais Arbersee

Vorbei an der Talstation der Sesselbahn zum Silberberg gehen wir aufwärts zur Mittelstation. Ab der Mittelstation folgen wir einem Waldweg der später zur Forststrasse wird und zum Wanderparkplatz Schönebene führt. Dort geht der Weg zunächst ein Stück der Strasse entlang und führt dann wieder in den Wald hinein. Dem Arberseeweg entlang des Schwarzbachtals wandern wir bis zum Bretterschachten, wo wir die Straße überqueren.

Den Steinschachten- Hängen abwärts folgend erreichen wir schließlich unser Ziel der Wanderung.

Der Grosse Arbersee

moorwiese am arbersee

entstand während der letzten Eiszeit. Frost und Gletscherbewegungen formten die steile Seewand und das Talbecken des Sees. Die Seewand ist durchzogen von Felshaufen und vielen kleineren Wasserfällen. Hier findet man noch letzte Reste vom früheren Urwald des Bayerischen Waldes.
Unterhalb der Seewand, ist ein großer Teil der Wasserfläche mit schwimmenden Inseln, die nicht mit dem Untergrund verbunden sind, bedeckt. Nur in der Uferzone haben diese Kontakt zum Festland. Zahlreiche Torfmoose und Seggen bildeten in Jahrtausenden diese Inseln.

Rückwärts nehmen wir dann die gleiche Strecke.

Einkehrmöglichkeit bietet die Gaststätte am Arbersee und rückwärts das Ferienhotel Hubertus Bodenmais.

Ausgangspunkt: Ferienhotel Hubertus Bodenmais

Wanderung Bodenmais über Silberberg zum grossen Arbersee

Strecke: 10 km - mittlerer Schwierigkeitsgrad
Dauer: 3- 3,5 Std.
Aufstieg: etwa 600hm
Tiefster Punkt: ca. 650m
Höchster Punkt: 1150m

Wellnesshotel - Prospekt anfordern

hubertus prospekt

Hier können Sie kostenlos und unverbindlich unseren Hausprospekt mit Preisliste anfordern.

Weiter...

Urlaub Bayerischer Wald Wetter

Bewölkt

-7°C

Bodenmais

Bewölkt

  • 03 Jan 2019

    Schneeschauer -6°C -9°C

  • 04 Jan 2019

    Bewölkt -3°C -9°C